Aus Richtung Dresden A4

1. Ausfahrt „Görlitz“ nehmen.

Auf die B 6 dem Straßenverlauf folgen bis zu einer Ampelkreuzung
mit Richtungsschild „Görlitz Zentrum“.

Hier nach links auf B 99 (heißt zuerst Laubaner, später Nieskyer, später Zeppelinstr.)

Dem Straßenverlauf folgen (linkerhand PORTA, Marktkauf, Praktiker)

IMMER AUF DER VORFAHRTSSTRAßE BLEIBEN

Am Ende der Zeppelinstr. nach rechts der Vorfahrtsstraße in Richtung BAHNHOF folgen.

Die Cottbuser Straße bis zum Kreisel (Brautwiesenplatz);
im Kreisel Richtung Bahnhof in die Bahnhofstraße (4. Straße im Kreisel) abbiegen.

Bis zum nächsten Kreisel (am Bahnhofsgebäude vorbei);
aus dem Kreisel die 1. Straße unter der Eisenbahnbrücke hindurch,
dann links über die Straßenbahngleise in die Sattigstraße.


Von hier aus:

Zur Heilig-Geist-Kirche:

In der Sattigstraße dieser Vorfahrtsstraße in scharfer Rechtskurve folgen.
Nach einigen Metern erreicht man auf der rechten Seite die Heilig-Geist-Kirche.


Zum Pfarramt und zum Gemeindezentrum:

In der Sattigstraße NICHT nach rechts der Vorfahrtsstraße folgen, sondern geradeaus weiter.

Die 2. Straße rechts in die Lessingstraße (neben dem Berufssschulzentrum) einbiegen
und bis zum Ende fahren.

Dann nach links in die Carl-von-Ossietzky-Straße.

Gemeindezentrum und Pfarramt finden sich in Haus Nummer 31 (neben der Pizzeria).